Rezepte – schneller Pizzateig ohne Hefe

Rezepte – schneller Pizzateig ohne Hefe

Wenn man Lust auf Pizza hat und keine Zeit und/oder Hefe im Haus hat, ist dieses Rezept wirklich gold wert.

Je nach Mehl und Art der Würzung kann man den Geschmack nach belieben variieren.

Diese Teigmenge reicht für 1 Blech Pizza oder zwei runde Pizzen.

  • 400 g Mehl, ob Weizen, Dinkel, Roggen oder Vollkorn. Das kann man ganz individuell entscheiden.
  • 4 TL Backpulver
  • 0,5 – 1 TL Meer- oder Kräutersalz
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Öl, ich nutze hier gerne hochwertiges Olivenöl
  1. Mehl, Salz und Backpulver vermengen
  2. Milch und Öl nach und nach unter rühren rein gießen
  3. Den Teig auf einer bemehlten Fläche formen und ausrollen
  4. Nach belieben belegen z.B. mit Pilzen, Paprika, Zwiebeln, Käse
  5. Bei 250 Grad, Ober- und Unterhitze ca. 10 – 13 Minuten backen

Pizza backe ich, so wie Brot, fast nur noch selbst. Wenn für das Brot auch mal keine Hefe da ist, habe ich hier auch ein schnelles und einfaches Rezept mit Backpulver.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.