DIY Deocreme

DIY Deocreme

In meinem kleinen Nachhaltigkeitswahnsinn im Badezimmer, habe ich endlich mein altes Deo aufgebraucht, mir alles, was ich für ein eigenes Deo benötige, besorgt und vor drei Tagen Mal losgemischt und getestet. Fazit – bisher alles top. Keine Nässe, kein Geruch, einfaches auftragen und sich freuen. Bin gespannt, wie es im Sommer und beim Sport hält.

Habe mich, um ein passendes Rezept zu finden, im Internet durchgeklickt, bis mich dieses hier angesprochen hat.

Es ist super easy und wirklich sehr schnell zusammen gemischt. Ich habe ca. 40 ml Menge rausbekommen und diese in meinem alten Rexona Maximum Protection Stick gefüllt und im Kühlschrank aushärten/abkühlen lassen. Jetzt steht der Stick ganz normal im Badezimmer Schrank. Normalerweise füllt man die Creme auch in einen Kosmetiktiegel und benötigt eine kleine Menge auf den Fingerspitzen.

Ich kann’s nur empfehlen Mal auszuprobieren 😊

Es folgt meine kleine Anleitung:

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.